Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

MRE-Netzwerk Jena

Die Mitglieder des MRE-Netzwerkes Jena bieten Betroffenen, deren Angehörigen und medizinischen Einrichtungen durch eine neutrale, fachlich-kompetente Beratung sowie aktuelle Informationsmaterialien eine Anlaufstelle bei Fragen und Problemen im Umgang mit multiresistenten Erregern.

Aktuelles

31.08.2018

Workshops zum 8. Thüringer Tag der Allgemeinmedizin

Der Thüringer Tag der Allgemeinmedizin ist eine ganztägige Fortbildungsveranstaltung für niedergelassene Hausärzte, deren Praxisteams sowie Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung und Studierende. Er steht unter dem Motto "KollegInnen treffen KollegInnen" und soll neben der Vermittlung von Fachwissen auch dem gegenseitigen Austausch von Praxis, Wissenschaft und Lehre dienen. Zur Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung notwendig. » mehr


01.07.2018

Blick hinter die Kulissen

Vielleicht fragen Sie sich, wer sind die Menschen in unserem Netzwerk? Was passiert hier? » mehr


25.06.2018

Impressionen unserer Festveranstaltung „5 Jahre MRE-Netzwerk Jena“

Am 20.06.2018 eröffneten der Bürgermeister Frank Schenker sowie die Amtsärztin Dipl.-Med. Antje Weise mit persönlichen, anerkennenden Worten unsere Festveranstaltung „5 Jahre MRE-Netzwerk Jena“. » mehr

» weitere Meldungen
MRE-Maskottchen unterwegs in Jena
© MRE-Netzwerk Jena

MRE in medizinischen Einrichtungen

Obwohl das Thema MRE im medizinischen Bereich seit vielen Jahren präsent ist, gibt es Unsicherheiten im Umgang mit betroffenen Patienten. Ein Ziel unseres Netzwerkes ist eine angemessene Vorgehensweise beim Nachweis von multiresistenten Erregern im ambulanten und stationären Bereich.  » mehr

Blumenstrauß
© MRE-Netzwerk Jena

Überblick

Das Hauptaugenmerk unseres Siegels liegt auf der Implementierung und konsequenten Umsetzung aller erforderlichen Hygienemaßnahmen zur Vermeidung der Weiterverbreitung multiresistenter Erreger in den teilnehmenden Einrichtungen. » mehr